Tymmo-Advent wieder mit traditionellem Weihnachtsmarkt

Tymmo-Advent

Schauspieler Fabian Harloff liest „Ein Weihnachtsmärchen“ frei nach Charles Dickens für Kinder und Kindgebliebene

Was? Tymmo-Advent – traditioneller Weihnachtsmarkt 
Wann? Am 2. Dezember 2017 von 11:00 – 19:00 Uhr
Wo? Tymmo-Kirche, 22952 Lütjensee, Möhlenstedt 7a, vor und in der Kirche
Der Eintritt ist frei

Rund um die Tymmo-Kirche wird der Weihnachtsmarkt stattfinden (Foto: hfr/Michael Florian)

Die Idee, den seit Jahrzehnten bekannten Lütjenseer Weihnachtsmarkt nach einigen Jahren Pause wieder aufleben zu lassen, entstand im Dezember 2016. Viele Einwohner haben die heimelige Atmosphäre des Marktes, der seit rund 30 Jahren um die Tymmo-Kirche herum stattfand, vermisst.
Nun wird es am Samstag 02.12.2017 ab 11 Uhr zum 1. Advent eine Neuauflage geben, mit allerlei Bekanntem und Neuem.

Das Programm des Weihnachtsmarkts
Das Programm des Weihnachtsmarkts

Der Weihnachtsmarkt vor der wunderschönen Kulisse der Tymmo-Kirche Lütjensee hat seinen ganz besonderen Reiz!
Zehn heimelig dekorierte Buden, kreisförmig platziert vor der Kirche auf dem Kirchberg, die festliche Weihnachtsbeleuchtung, ein Rahmenprogramm in der Kirche und ein Nostalgie-Karussell werden die Augen der Besucher zum Leuchten bringen.
Das Angebot ist durch viele ortsansässigen Unternehmen abgerundet und versüsst den Beginn der Vorweihnachtszeit mit Deko, Krapfen, Mutzenmandeln, Eierpunsch, Glühwein, Bratwurst, Waffeln, Kaffee und Kuchen und vieles mehr. Geschenkideen wird es zuhauf geben, wer noch Adventsgestecke und -kränze benötigt, wird mit solche mit wunderschönen Kreationen finden.
In der Kirche selbst werden ein Weihnachtsbasar mit Selbstgemachtem, ein Café mit Selbstgebackenem und ein Programm mit Gesang, Tanz, Lesungen und Kunst weihnachtliche Stimmung verbreiten.
Begonnen wird um 11 Uhr mit einem festlichen Eröffnungskonzert, für das bereits namhafte Künstler gewonnen werden konnten. Außerdem gibt es wieder eine riesige Tombola des Fördervereins mit vielen tollen Preisen für Jung und Alt. Für die Kleinsten wird es viele Überraschungen und Vorführungen geben. Alle Beteiligten freuen sich auf einen Tag voll schöner Begegnungen und einen gemeinsamen Beginn der Vorweihnachtszeit!

Der Kindergarten-Förderverein unter Leitung ihrer Vorsitzenden Juliane Ebert, veranstaltet zusammen mit der Kirchengemeinde den Weihnachtsmarkt, der den Ort Lütjensee, dessen Einwohner, Gewerke und Vereine in den Vordergrund stellen soll.
„Ein Weihnachtsmarkt von Lütjenseern, mit Lütjenseern für Lütjenseer“ so die Vorsitzende. Ortsansässige Vereine, Geschäfte und Personen gestalten den Beginn der Vorweihnachtszeit. Den Organisatoren wurde eine unglaubliche Anteilnahme und Hilfsbereitschaft von Seiten der Gemeinde, der Kirche, des Kindergartens, der Vereine und unzähligen Freunden und Bekannten zuteil.

Programm:
11 Uhr festliches Eröffnungskonzert mit Katharina Maria Kagel u.a.,
13 Uhr Märchenerzählerin Helga Oehme,
14 Uhr Tanzfeen und Tanzelfen, Ltg: Günter Klose,
um 15 Uhr kommt der Weihnachtsmann,
15:30 Uhr „Hektor der Gaukler“ – Zaubershow, 16:30 Uhr Fabian Harloff liest „Ein Weihnachtsmärchen“ frei nach Charles Dickens für Kinder und Kindgebliebene,
17 und 18 Uhr Trittauer Gesangsverein e.V. Ltg: Waldemar Majewski und
um 19 Uhr Posaunenchor Volksdorf Ltg: Sabine Krae.

Facebooktwittergoogle_plusredditpinterestlinkedinmail